Land Grabbing

Ernährungssicherung oder Neokolonialismus?

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Juni Heft 6 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200029011923
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie, Politik, Sozialkunde, Wirtschaftslehre
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 16.05.2011
Dateigröße 667,3 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Jens Mayenfels, Claus Lücke

Beschreibung

"China überrollt Afrika" oder "Arabische Staaten sichern sich Land in Afrika". Solche Schlagzeilen dominieren die Debatte zur globalen Landnahme. Dabei wird schnell übersehen, dass auch Deutschland kräftig bei der Jagd nach Land in Entwicklungsländern mitmischt.
Sekundarstufe II

Schlagworte: Ernährungssicherung, Lebensmittel, Agrarmarkt, Jatropha, Ostafrika, Biokraftstoffe, Landgrabbing, Rohstoffe, Direktinvestitionen, Landnutzung, Tigerstaaten

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Fairer Handel
Wir sind dabei!

Dateigröße: 426,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Agrarsubventionen
Des einen Freud, des anderen Leid

Dateigröße: 1,0 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Bananenhandel
Der Kampf um die „goldene“ Frucht Mittelamerikas

Dateigröße: 528,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete