Masterplan, Brache oder irgendwas dazwischen?

Nachhaltige Nutzung des Tempelhofer Feldes

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe September Heft 9 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013707
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 01.09.2015
Dateigröße 840,9 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Maciré Schuster

Beschreibung

Was folgt, wenn in einer deutschen Großstadt plötzlich eine riesige Freifläche mitten im Stadtgebiet entsteht? Die Antwort lautet in der Regel: ein Konflikt. Unterschiedliche Interessengruppen werden auf den Plan gerufen - mit ebenso unterschiedlichen Flächennutzungsansprüchen. So geschehen in Berlin nach der Schließung des Flughafens Tempelhof im Jahr 2008. Doch was ist das Beste für "die Stadt"? Kann man das objektiv beurteilen?

Sekundarstufe I

Schlagworte: Berlin-Tempelhof, Stadt, Deutschland, Umwelt und Nachhaltigkeit, Flächennutzungskonflikte, Berlin, Siedlungsgeographie

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Berliner Geographien

Dateigröße: 1,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Der Hauptstadt steht das Wasser bis zum Hals
Das feuchte Erbe der Eiszeit

Dateigröße: 1,5 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 11. Schuljahr

Wer wandert warum wohin?
Binnenwanderung in Berlin

Dateigröße: 474,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete