Die „bipolare“ Welt

Geopolitische Entwicklungen des Kalten Krieges

Beitrag aus Praxis Geschichte - Ausgabe Mai Heft 3 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200031010747
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Berufsvorbereitungsjahr, Berufsgrundbildungsjahr, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Geschichte
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 15.04.2011
Dateigröße 16,1 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Martin Schnackenberg

Beschreibung

Der Kalte Krieg hat die gesamte Geschichte der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts geprägt und beinahe jedes Land berührt. Jeder "Kriegsteilnehmer" kennt das Gefühl der atomaren Bedrohung, den Gegensatz zwischen "Ost" und "West". Den Schülerinnen und Schülern aber ist dieser Konflikt heute oft fremd. Deshalb zielt dieser differenzierte Unterrichtsvorschlag (Klasse 9/10) darauf ab, die wichtigsten Grundlagen des Kalten Krieges vorzustellen, damit die Lernenden den Konflikt besser verstehen können.
UE Sek I/Mat. Sek II

Schlagworte: Atomwaffen, Stellvertreterkriege, Warschauer Pakt

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Ergänzende Materialien

Die Arsenale der Supermächte (Säulendiagramm), Die bipolare Welt (Karte)

Dateigröße: 664,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Weitere Inhalte der Ausgabe

Der Kalte Krieg
Konflikt zwischen Ost und West

Dateigröße: 1,5 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Die Welt im Kalten Krieg
Didaktisch-methodische Überlegungen

Dateigröße: 88,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

„Thirteen Days“
Die Kubakrise zwischen Mythos und Realität (bilingual)

Dateigröße: 868,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 12 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete