AUF SPURENSUCHE: Der „Kniefall“ und der Ostblock

Eine historische Geste, die bei den Adressaten nie ankam

Beitrag aus Praxis Geschichte - Ausgabe September Heft 5 / 2012

Produktinformationen

Produktnummer OD200031012583
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Berufsvorbereitungsjahr, Berufsgrundbildungsjahr, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Geschichte
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 12. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 01.09.2012
Dateigröße 366,6 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Lisa Bicknell

Beschreibung

Am 7. Dezember 1970 unterzeichnete Bundeskanzler Willy Brandt (1913-1992) den Warschauer Vertrag, der 25 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges den Grundstein für diplomatische Beziehungen zwischen der Bundesrepublik und Polen legte. Einen moralischen Neuanfang wagte Brandt noch am selben Tag. Bei seinem Rundgang durch Warschau fiel er vor dem Denkmal der Helden des Ghettoaufstandes spontan auf die Knie. Das war ein denkwürdiger Moment, der zwar in der westlichen Welt für Anerkennung sorgte, aber in Osteuropa kaum als Signal wahrgenommen wurde. Wie kam es dazu?

Schlagworte: Kniefall von Warschau (1970), Polen, Brandt (Willy), Warschauer Ghetto, Kniefall von Warschau

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Basisbeitrag: Shoah und Massenmord
Die nationalsozialistischen Verbrechen

Dateigröße: 1,5 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

NS-Verbrechen
Didaktische Überlegungen

Dateigröße: 246,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 12. Schuljahr

Bilanz des Schreckens
Der systematische Massenmord zwischen 1933 und 1945

Dateigröße: 1,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 12. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete