Kinder braucht das Land

Familienpolitik auf dem Prüfstand

Beitrag aus Praxis Politik - Ausgabe August Heft 4 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200034012960
Schulform
Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Politik, Sozialkunde
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 18.07.2011
Dateigröße 649,0 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Ilona Ostner

Beschreibung

Die deutsche Familienpolitik ist national wie international in die Kritik geraten. Indem sie einseitig durch beträchtliche Geldsummen die Ehe und die eheliche Familie fördert und immer noch vergleichweise wenig für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ausgibt, soll sie wichtige gesellschaftspolitische Ziele verfehlen: die Gleichbehandlung aller Eltern-Kind-Gemeinschaften, die möglichst frühe Investition in die außerhäusliche Bildung benachteiligter Kinder, die Förderung kontinuierlicher Erwerbsarbeit auch der Mütter sowie die Erhöhung der Geburtenrate. An wen richtet sich Familienpolitik, was soll sie heute leisten, was kann sie bewirken?

Schlagworte: Ordnungspolitik, Demographischer Wandel, Sozialpolitik, Elterngeld, Familienpolitik

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Familie
Zwischen privater Lebensplanung und politischem Interesse

Dateigröße: 465,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Haushalten als ökonomische Aufgabe
Die Familie als Bedarfs- und Wirtschaftsgemeinschaft

Dateigröße: 346,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 9. Schuljahr

In der Familienfalle?
Frauen im Spannungsfeld von Beruf und Kindererziehung

Dateigröße: 367,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 12. Schuljahr

Alle 7 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete