Niemand mag die „Bioplörre“

Die gescheiterte Implementierung des E10-Kraftstoffes

Beitrag aus Praxis Politik - Ausgabe Juni Heft 3 / 2012

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014407
Schulform
Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Politik, Sozialkunde
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 01.06.2012
Dateigröße 505,8 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Kersten Ringe

Beschreibung

Die Einführung von E10 in Deutschland ist fehlgeschlagen. Mitte 2012 waren nur knapp 12% allen getankten Superbenzins mit 10% pflanzlichem Ethanol versetzt. Erstens waren die Information an die Autofahrer über die Chancen und Gefahren des "neuen" Benzins mangelhaft. Zweitens war die gewählte Implementationsstruktur möglicherweise zu wenig kooperationsorientiert.
- Klassenstufe 10-13 -

Schlagworte: Erneuerbare Energien, Politikzyklus, Klimaschutz, Biokraftstoffe, Nachhaltigkeit, Energiepolitik, Öffentlichkeit

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Politikzyklus
Ein Modell auch für den Unterricht

Dateigröße: 518,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: ab 5. Schuljahr

Bürger machen Politik (?)
Das Beispiel „Stuttgart 21“

Dateigröße: 905,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 11. Schuljahr

Der lange Weg zu Kinderrechten
Das Problem von Wahrnehmung und Implementierung

Dateigröße: 854,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete