Ukraine: der Krieg der Worte

Kann die "rhetorische Eskalation" wieder gestoppt werden?

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014692
Schulfach Politik
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 02.12.2014
Dateigröße 605,9 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Werner Launhardt

Beschreibung

Im Ukraine-Konflikt hat sich der Ton auch zwischen Moskau und Berlin in den letzten Wochen verschärft. Die Schülerinnen und Schüler analysieren anhand einer Rede Angela Merkels in Australien und des Putin-Interviews für die ARD die Vorwürfe des Westens und die Argumente Russlands.

Schlagworte: EU, Putin (Wladimir W.), Friedens- und Sicherheitspolitik, Russland, Internationale Konflikte, Ukraine, Krim-Krise

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Spar-Pakete