Politischer Einheitsbrei

Agonistik als Ausweg aus der Konsensdemokratie?

Beitrag aus Praxis Politik - Ausgabe Juni Heft 3 / 2016

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014865
Schulform
Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Politik
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 01.06.2016
Dateigröße 622,7 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Kersten Ringe

Beschreibung

Die Demokratie in Deutschland weist strukturelle Probleme auf; besonders hervorzuheben ist die von fast allen führenden Parteiforschern konstatierte, programmatische Annäherung der ehemaligen Volks- bzw. heutigen Catch-all-Parteien (CDU/CSU, SPD). Aufgrund ihres schwindenden "klassischen" Wählerklientels sahen sich diese Parteien gezwungen, ihre Programme stark der bürgerlichen Mitte anzunähern.

Schlagworte: Demokratie leben und lernen, Konsens, Agonistik, Demokratietheorien, Parteien, Antagonismus, Hegemonie, Politisches System, deliberative Demokratie, Konflikt, Repräsentative Demokratie

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die moderne Demokratie
Krisen und Zukunft

Dateigröße: 558,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Da geht noch mehr!
Demokratisierungschancen als Unterrichtsthema

Dateigröße: 116,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Wutbürger
Auf dem Egotrip in eine bessere Welt?

Dateigröße: 841,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete