Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb
Zurück

Horváth, Ödön von: Kasimir und Karoline - Wirklichkeitserfahrungen in einer sich verändernden Gesellschaft unter persönlichen, politischen und sozialökonomischen Gesichtspunkten / Literatur der Weimarer Zeit / Neue Sachlichkeit

Analyse eines fiktionalen Textes mit weiterführendem produktionsorientierten Schreibauftrag

EinFach online

Sofort verfügbar
4,50 €
Zum Kauf anmelden
Exklusiv für Lehrkräfte und Schulen
Dieses Produkt darf nur von Lehrkräften, Referendaren/Referendarinnen, Erzieher/-innen und Schulen erworben werden. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an.
Produktnummer

OD100101000090

Schulfach

Deutsch

Klassenstufe

12. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Erschienen am

08.10.2013

Dateigröße

202,0 kB

Dateiformat

Word-Dokument

Es handelt sich um eine Klausur, die in Unterrichtsreihen zur Literatur der Weimarer Zeit in Leistungskursen der gymnasialen Oberstufe eingesetzt werden kann.

Der erste Arbeitsauftrag fordert analytisch heraus, die Beziehungsentwicklung der beiden Hauptfiguren zu untersuchen, indem zwei Szenen erarbeitet werden. Ein innerer Monolog – der zweite Aufgabenteil – soll dann perspektivisch das Verhalten der jeweiligen Figur ergründen und reflektieren.