Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb
Zurück

Diercke Weltatlas – Lehrermaterial zur aktuellen Ausgabe

Concept Mapping

Produktabbildung
Lieferbar
34,00 €
Stundent Icon
Exklusiv für Lehrkräfte und Schulen
Dieses Produkt darf nur von Lehrkräften, Referendare/Referendarinnen, Erzieher/-innen und Schulen erworben werden.
www.diercke.de

Aufbruch in neue Dimensionen

Die Website bietet Material und Hintergrundinformationen zu jeder Karte der Diercke Atlanten.

ISBN

978-3-14-109824-2

Region

Alle Bundesländer

Schulform

Realschule, Realschule plus, Werkrealschule, Sekundarschule, Mittelschule, Mittelstufenschule, Regelschule, Regionale Schule, Regionalschule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Kooperative Gesamtschule, Gemeinschaftsschule, Stadtteilschule, Verbundschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule, Volkshochschule

Schulfach

Erdkunde, Geographie

Klassenstufe

5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Seiten

152

Maße

29,8 x 21,0 cm

Einbandart

Broschur

Verlag

Westermann

Konditionen

Wir liefern nur an Lehrkräfte und Erzieher/-innen, zum vollen Preis, nur ab Verlag.

In der heutigen Zeit wird die Gesellschaft täglich mit einer Vielzahl an komplexen und abstrakten Informationen konfrontiert. Ein modernes Informationsmanagement, der effiziente Umgang mit Informationen und deren Deutung als Ausdruck von Wissen erscheinen heute wichtiger denn je, um die wachsenden Informationsmengen geistig verarbeiten und den eigenen Erkenntnisgewinn langfristig strukturieren zu können.

Eine effiziente Methode, Informationen zu strukturieren und langfristiges Wissen aufzubauen, geht mit den Mapping-Techniken einher. Concept-Maps sind strukturierte mentale Konzepte ("concept"), die in Form einer Gedanken-Landkarte ("map") visuell dargestellt werden. Die Methode baut auf vorhandenen Wissensstrukturen auf, verknüpft diese mit neuen Informationen und stellt das Ergebnis als eine Art Begriffsnetzwerk dar.

Die räumliche Anordnung der Begriffe und die Verbindungsmöglichkeiten des Begriffsnetzwerks lassen vielseitige Beziehungsgeflechte der Informationen und Sachverhalte entstehen, die den synoptischen "Netzwerkstrukturen" unseres Gehirns vergleichbar sind. Concept-Maps sind zugleich Merkmal und Ergebnis eines selbstreferentiellen Lernprozesses, da die Technik dem Lernenden zahlreiche Möglichkeiten bietet, im Unterricht erfahrungsbasiert und situationsspezifisch zu handeln, eigene Problemlösungswege zu entwickeln und Lernergebnisse aktiv mitzugestalten.

Concept-Maps finden auf vielfältige Weise Anwendung im Schulalltag:

a) Curriculumentwicklung/Unterrichtsplanung,

b) Lehrmittel,

c) Lernhilfe und

d) Diagnoseinstrument.

Erfahren Sie mehr über die Reihe
Diercke Weltatlas – Lehrermaterial zur aktuellen Ausgabe
Klimawandel im Unterricht
Bewusstseinsbildung für eine nachhaltige Entwicklung
978-3-14-109820-4
34,00 €

978-3-14-109823-5
34,00 €

Diercke Weltatlas – Lehrermaterial zur aktuellen Ausgabe
Neu
Unser Welterbe
Faszination, Vermittlung, Verantwortung
978-3-14-109821-1
34,00 €
Alle 22 zugehörigen Produkte anzeigen
Inhaltsverzeichnis
Concept Mapping

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden