3 + 3 = 5 Rechenstörung

Merkmale, Diagnose und Hilfen

Abbildungen und Probeseiten

Produktinformationen

ISBN 978-3-14-162134-1
Land Alle Bundesländer
Schulform
Grundschule
Schulfach Mathematik, Pädagogik
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 176
AutorInnen Andreas Kittel
Maße 23,6 x 16,6 cm
Einbandart Broschur
Verlag Westermann

Beschreibung

In beinahe jeder Grundschulklasse gibt es Kinder mit massiven Problemen im Rechnen, sie können dem Unterricht oftmals nicht mehr folgen. Um professionell mit Rechenstörungen im Unterricht umzugehen, werden in diesem Buch die Hauptmerkmale einer Rechenstörung beschrieben. Es werden Diagnosemöglichkeiten aufgezeigt und vielfältige Hilfsmöglichkeiten für unterschiedliche Problemfelder innerhalb dieser Thematik vorgestellt.


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Zugehörige Produkte

Das Mathestudio
Eine Lernwerkstatt für Mathematik

Erkennen und fördern mathematisch begabter Kinder
Anregungen und Erfahrungen aus einem Münsteraner Projekt

Klicken - Ziehen - Staunen - Ergründen
Dynamische Geometrie-Systeme im Unterricht

Alle 3 zugehörigen Produkte anzeigen

Inhaltsverzeichnis

162134_inhalt.pdf

Dateigröße: 70,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Empfehlungen

Mathematik differenziert
Fachzeitschrift für den Mathematikunterricht in der Grundschule

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden