Schroedel Interpretationen

Heinrich von Kleist: Das Erdbeben in Chili

Abbildungen und Probeseiten

Produktinformationen

ISBN 978-3-507-47709-4
Land Alle Bundesländer
Schulform
Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufliches Gymnasium
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 128
AutorInnen Wolfgang Bühnemann
Maße 19,1 x 12,6 cm
Einbandart Broschur
Konditionen Wir liefern zur Prüfung an Lehrkräfte mit 20 % Nachlass.

Beschreibung

Die »Schroedel Interpretationen« bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen.

Heinrich von Kleists Novelle »Das Erdbeben in Chili« (Erstdruck 1807) schildert auf knappem Raum eine nicht leicht zu überbietende Folge dramatischer und schockierender Ereignisse. Wie diese Geschehnisse zu bewerten sind, bleibt dabei in typisch kleistscher Manier auf verstörende Weise offen.

In diesem Band wird vorgeführt, wie sorgfältig und kunstvoll die kurze Novelle komponiert ist. Die zahlreichen Bibelanspielungen werden erschlossen und in ihrer Funktion erläutert. Der Text wird eingehend interpretiert. Darüber hinaus wird sein Bezug zu philosophischen und literaturgeschichtlichen Tendenzen der Zeit sowie zu Kleists Lebensgeschichte verdeutlicht.


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Zugehörige Produkte

Schroedel Interpretationen
Franz Kafka: Die Verwandlung

Schroedel Interpretationen
Heinrich von Kleist: Die Marquise von O...

Schroedel Interpretationen
Heinrich von Kleist: Michael Kohlhaas

Alle 39 zugehörigen Produkte anzeigen

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Dateigröße: 78,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Empfehlungen

Texte.Medien
Heinrich von Kleist: Die Marquise von O... und andere Prosa
Textausgabe mit Materialien

Texte.Medien
Heinrich von Kleist: Die Marquise von O... und andere Prosa
Informationen für Lehrerinnen und Lehrer

Texte im Kontext
Heinrich von Kleist: Anekdoten - Novellen - Briefe

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden