Die Umsätze unserer Händlerkunden werden jährlich etwa um den 15. Dezember ausgewertet. Auf der Basis dieses Verfahrens wird eine neue Eingruppierung in unsere Rabattstaffel für das kommende Jahr vorgenommen. Maßgeblich für die Betrachtung der Umsätze sind die um die Remissionen bereinigten Brutto-Umsätze für Schulbücher, Text und Arbeitsbücher der Verlage Westermann Bildungsmedien Verlag (mit den Marken Westermann, Schroedel, Diesterweg, Schöningh, Winklers) sowie dem Bildungsverlag EINS. Die für das Jahr maßgebliche Rabattstaffel wird stets im Rahmen für das Jahr geltenden Liefer- und Zahlungsbedingungen veröffentlicht. Die Staffel für das Jahr 2020 für die Eingruppierung in das Jahr 2021 ist wie folgt:


Brutto-Umsatz                   Rabatt(staffel) 
> 30.000 €  23 %
> 50.000 €  24 %
> 60.000 €  25 %

Kunden, die aufgrund ihrer Umsätze in eine höhere Rabattgruppe gestuft werden, erhalten rückwirkend für das abgelaufene Jahr eine Gutschrift in Höhe der Rabattdifferenz und erhalten im darauffolgenden Jahr den Schulbuch-Rabatt gemäß der neuen Eingruppierung.

Wenn Sie Fragen zu Ihren Umsätzen, zu vorliegenden Rabattgutschriften oder Ihren zukünftigen Konditionen haben, wenden Sie sich bitte an Ihr Team der Kundenberatung. Sie erreichen uns per Mail unter service@westermanngruppe.de oder telefonisch unter der Nummer 05 31/708 86 85.