Die Pyramide

Produktinformationen

Schulfach Deutsch, Englisch, Mathematik, Wahrnehmung und Konzentration

Konzept

Die gleichseitigen Dreiecke werden an die Mitspieler verteilt. Die Kinder lösen so schnell wie möglich ihre Aufgaben und legen an.

Die Kontrolle:

Wenn richtig angelegt wird, entsteht ein großes Dreieck, vom Autor die "Pyramide" genannt.

Die Pyramiden sind ideal für

• Differenzierung

• Freie Arbeit

• Förderunterricht

• Partner- und Gruppenarbeit

Die Anzahl der Elemente richtet sich nach den Schuljahren. Es gibt Pyramiden mit 16, 25, 36, 49 Elementen.