Votum

Politik - Wirtschaft - Für Gymnasien in Niedersachsen (G9)

Produktinformationen

Land Niedersachsen
Schulform
Gymnasium
Schulfach Gemeinschaftskunde, Politik, Sozialkunde
Klassenstufe 8. Schuljahr bis 10. Schuljahr
HerausgeberInnen Wolfgang Mattes
AutorInnen Birgit Ackermann, Karin Herzig, Wolfgang Mattes

Konzept

Ein Unterrichtswerk mit zukunftsweisender Konzeption

Möchten Sie, dass möglichst alle Ihre Schülerinnen und Schüler sich für die Themen aus Politik und Wirtschaft interessieren? Möchten Sie Individualisierungsmöglichkeiten schaffen, die funktionieren? Möchten Sie sicher sein, dass Ihr Unterricht die Kompetenzerwartungen erfüllt, die das neue Kerncurriculum für das Gymnasium - Schuljahrgänge 8 bis 10 - im Fach Politik-Wirtschaft verbindlich vorschreibt? Wenn das so ist, dann haben Sie mit dem neuen Unterrichtswerk Votum den Schlüssel zur Umsetzung in der Hand.

Alle curricularen Vorgaben werden erfüllt

Mit Votum erfüllen Sie punktgenau alle thematischen Anforderungen und Kompetenzerwartungen. Das Werk wurde exakt entlang des neuen Curriculums für Niedersachsen konzipiert. Die vorgegebenen Kompetenzerwartungen stehen in schülergemäßen Formulierungen jeweils am Anfang der Kapitel, sodass stets Klarheit darüber besteht, was, wie und warum gelernt werden soll. Zieltransparenz gilt nach den Erkenntnissen der Lernforschung als eine der Grundbedingungen nachhaltigen Lernens.

Sie schaffen mühelos innere Differenzierungsmöglichkeiten

Votum untergliedert die Kapitel in drei Niveaustufen: Basis, Erweiterung, Vertiefung. Die Basiskapitel sind für alle Lernenden gedacht. Unter der Rubrik Erweiterung werden einzelne thematische Aspekte auf differenziertere Art und Weise behandelt. Im Bereich Vertiefung gibt es neue thematische Aspekte, die von besonderem Interesse sein können. Sie können entscheiden, welche Kapitel aus Erweiterung und Vertiefung behandelt werden, und - vor allem - Sie können Ihre Schülerinnen und Schüler darüber mitentscheiden lassen. Auch einzelne Schülergruppen können Themen auswählen und die Ergebnisse ihrer Arbeit den Mitschülern präsentieren.

Sie vermitteln Sicherheit im Umgang mit Methoden

Zur Frage, wie man sich ein Urteil bildet, wie man gut und wirkungsvoll präsentiert, was zu einer guten computergestützten Präsentation gehört, enthält Votum gut verständliche Methodenkarten. Die Methodenkarten sind deshalb so beliebt, weil sie selbsterklärend und vielfach in der Praxis getestet sind.

Sie individualisieren Ihren Unterricht auf kluge und praktikable Art und Weise

Individualisierung darf nicht zu isoliertem Lernen führen. Dann wäre sie kontraproduktiv zum Ziel Demokratiekompetenz. Kluges Individualisieren verbindet individuelles mit kooperativem Lernen. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten zunächst in Ruhe allein, wählen dabei unter mehreren Möglichkeiten aus, um sich dann wieder in Phasen gemeinschaftlichen Lernens zu begeben. So können Sach-, Urteils- und Methodenkompetenz in der Kombination entstehen. Empfinden Sie die Arbeitsaufträge in Schulbüchern oft als unpräzise formuliert oder die Wirtschaftsthemen als zu trocken dargestellt?

Nicht so im neuen Werk Votum. Schauen Sie sich die Aufgabenkästen und die scheinbar spröden Themen des Politik- und Wirtschaftsunterrichts an und Sie werden feststellen, dass sich besonders auch in diesen Bereichen die praktische Erfahrungskompetenz der Autoren zeigt.

12 Argumente für Votum:

  1. Das Buch wurde speziell für den gymnasialen Unterricht im Fach Politik-Wirtschaft für das Bundesland Niedersachen konzipiert.
  2. Es erfüllt alle thematischen Vorgaben und Kompetenzerwartungen des neuen Kerncurriculums für das Fach punktgenau.
  3. Das Buch kann über volle drei Jahre in den Klassen 8, 9 und 10 benutzt werden.
  4. Die klare Werkstruktur ermöglicht eine schnelle Unterrichtsvorbereitung.
  5. Zu allen Materialien gibt es Hilfen, die den Unterrichtsverlauf klar strukturieren.
  6. Es liefert die Grundlage für einen Unterricht, der klar erkennbar Sach-, Urteils- und Methodenkompetenz trainiert.
  7. Mit diesem Buch gelingt es, alle Schülerinnen und Schüler von Beginn des Unterrichts an aktiv in das Unterrichtsgeschehen einzubeziehen.
  8. Sie erhalten vielfältige innere Differenzierungsangebote, die individuelle Förderung auf praktikable Art und Weise möglich machen.
  9. Das Buch hilft, Interesse und Motivation zu erzeugen. Es liefert interessante Fälle, knüpft an das Vorwissen und an die Interessenlage der Schüler an und fördert die Lust an der aktiven Beteiligung.
  10. Mit dem Buch können die Schüler über weite Strecken selbstständig arbeiten.
  11. Scheinbar spröde Themen aus Politik und Wirtschaft werden hier methodisch abwechslungsreich, aktivierend und aus Schülersicht spannend aufbereitet.
  12. Das Werk ist nach den neuesten Erkenntnissen der Unterrichtsforschung konzipiert. Es basiert auf einer kooperativen, kompetenzorientierten und konstruktivistischen didaktischen Gesamtkonstruktion.

Produkte der Reihe



BiBox - Digitale Unterrichtsmaterialien
Einzellizenz für Lehrer/-innen

Empfehlungen

Politik und Wirtschaft ...aktiv präsentiert
Digitale Folien für die Sekundarstufe I
CDROM-Version

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden