Texte.Medien

Sabine Neuffer: Jonne mischt sich ein
Textausgabe mit Materialien

Produktinformationen

ISBN 978-3-507-47445-1
Land Alle Bundesländer
Schulform
Hauptschule, Realschule, Realschule plus, Werkrealschule, Sekundarschule, Mittelschule, Mittelstufenschule, Regelschule, Regionale Schule, Regionalschule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Gemeinschaftsschule, Stadtteilschule, Verbundschule, Gymnasium
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 6. Schuljahr
Seiten 176
Maße 19,8 x 12,8 cm
Einbandart Broschur
Konditionen Wir liefern zur Prüfung an Lehrkräfte mit 20 % Nachlass.

Beschreibung

Ein Buch, das Mut macht, sich gegen Mobbing zu wehren

ab Klasse 6

Jonne kommt neu in die Klasse 6b. Hier erlebt er, dass sich seine Mitschülerinnen und Mitschüler gegen Charly, ein Mädchen der Klasse, verbündet haben. Sie grenzen Charly aus und lassen sie immer wieder zum Opfer gemeiner und hinterhältiger Mobbingattacken werden. Das kann Jonne nicht untätig mit ansehen und greift mutig ein. Doch schafft er es, seine Klassenkameraden zum Umdenken zu bewegen?

Der Schwerpunkt dieses Buches liegt auf dem Thema des Einmischens. Über die eindeutige Identifikation mit der Hauptfigur Jonne finden Jugendliche hier einen gelungenen Einstieg, über Mobbingsituationen nachzudenken. Und sie werden ermutigt, Stärke zu zeigen und sich einzumischen.


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Zugehörige Produkte

Texte.Medien
Antonia Michaelis: Das Adoptivzimmer oder: Gefangen im Reich des Namenlosen
Informationen für Lehrerinnen und Lehrer

Texte.Medien
Sabine Neuffer: Jonne mischt sich ein
Lesetagebuch

Texte.Medien
Sabine Neuffer: Jonne mischt sich ein
Informationen für Lehrerinnen und Lehrer

Alle 89 zugehörigen Produkte anzeigen

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden