Webinar

Systematische Förderung des Textverstehens Beendet

Termin

16.05.2024, 16:00 - 17:00 Uhr

Referenten/​Referentinnen

Prof. Dr. Marion Bönnighausen

Region

Alle Bundesländer

Kontakt

veranstaltungen@westermann.de

Ort

Virtuelle Veranstaltung

Diese Veranstaltung ist beendet. Suchen Sie ähnliche Veranstaltungen?

Wie Schulleistungsstudien zeigen, ist es wichtig, die Lesekompetenz von Schülern und Schülerinnen auch in der Sekundarstufe zu fördern. Das Webinar will zeigen, wie Sie Ihre Lerngruppe bei der Fähigkeit, Texte zu verstehen, noch besser unterstützen können. Förderlich dafür sind neben Übungen zur Steigerung der Leseflüssigkeit vor allem der Einsatz eines systematischen Lesestrategietrainings.
Im Webinar werden deshalb aktuelle Erkenntnisse aus der Leseforschung, Tipps für eine systematische Verankerung eines Lesestrategietrainings in schulische Abläufe und im Unterricht erprobte Materialien vorgestellt – damit Ihnen der Transfer von neuester Leseforschung zur schulischen Umsetzung in Ihrem Deutschunterricht gelingen kann.

Dr. Marion Bönnighausen ist Professorin für Literatur- und Mediendidaktik an der Universität Münster. Sie leitet den Lehrstuhl für Literatur- und Mediendidaktik, ist wissenschaftliche Leiterin des dortigen Schreib-Lese-Zentrums sowie des Zentrums für Lehrerbildung der Universität Münster. Sie forscht u. a. auf dem Gebiet der Leseförderung und der literarischen Bildung – auch mit Fokus auf relevante Praxisprobleme in Schulen, mit denen sie zusammenarbeitet.