Manchmal ist das Böse viel komplizierter …

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200038012776
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 9
Erschienen am 08.12.2008
Dateigröße 286,3 kB
Dateiformat PDF-Dokument
Autoren/Autorinnen Petra Anders, Andrea Lenort
Verlag Westermann

Beschreibung

"Wenn er kommt, dann laufen wir" von DAVID KLASS ist ein hoch spannender Jugendroman für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10, der die jugendlichen Leser vor grundlegende Fragen stellt: Funktioniert die Einteilung in Gut und Böse? Darf das Böse mit gleichen Mitteln bekämpft werden? Zur Erschließung des Textes bietet die Unterrichtseinheit problemorientierte Diskussionsanlässe, handlungsund
produktionsorientierte Impulse sowie Aufgaben zum perspektivischen Lesen.

Schlagworte: Handlungsorientierung, Texterschließung, Jugendromane, Klass (David), Diskussion, Produktionsorientierung

PRAXIS DEUTSCHUNTERRICHT abonnieren und Vorteile sichern!

Den Deutschunterricht neu gestalten!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS DEUTSCHUNTERRICHT kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Spar-Pakete