Was muss und was darf die Presse?

Wie die Medien über die Silvesternacht 2015/2016 in Köln berichteten

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200038014024
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 8. Schuljahr bis 9. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 04.02.2016
Dateigröße 2,9 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Susanne Albrecht
Verlag Westermann

Beschreibung

In der Silvesternacht 2015/2016 kam es in Köln zu Diebstahlsdelikten und zu massiven gewalttätigen Übergriffen von "arabisch und nordafrikanisch aussehenden Männern" gegenüber Frauen. Die Medien berichteten vielfach erst Tage später über die Vorfälle und zogen sich den Vorwurf der Parteilichkeit für Flüchtlinge und der Nachrichtenunterdrückung zu. Anlass zum Nachdenken über die Aufgaben der Presse in einer demokratischen Gesellschaft.

Schlagworte: Medien, Nachrichten, Berichte, Presse, Massenmedien, Pressefreiheit

PRAXIS DEUTSCHUNTERRICHT abonnieren und Vorteile sichern!

Den Deutschunterricht neu gestalten!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS DEUTSCHUNTERRICHT kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Spar-Pakete