Kann man Frieden messen?

Der "Global Peace Index 2018" - ein Indikator für Friedfertigkeit

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200034015086
Schulfach Gemeinschaftskunde, Gesellschaftslehre, Politik, Sozialkunde, Wirtschaftslehre, Wirtschaft und Soziales
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 15.09.2018
Dateigröße 1,8 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Alexander Schäfer
Verlag Westermann

Beschreibung

Island am friedlichsten, Afghanistan und Syrien am kriegerischsten - die Ergebnisse des Weltfriedensindex 2018 überraschen auf den ersten Blick nicht. Doch die Entwicklung zeigt weltweit einen beunruhigenden Trend zu tendenziell mehr Gewalt - und das seit zehn Jahren. Schülerinnen und Schüler sollen anhand des "Global Peace Index" eigene Friedensbegriffe problemorientiert hinterfragen.

Schlagworte: Globaler Friedensindex, Sicherheitspolitik, GPI, Weltfriedensindex, Frieden, Internationale Politik, Global Peace Index 2018, peace

PRAXIS POLITIK abonnieren und Vorteile sichern!

Anschaulich politische Bildung vermitteln!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS POLITIK kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Spar-Pakete