November 1918 oder der verpasste Neuanfang

Kurt Tucholskys Gedicht "Drei Minuten Gehör!"

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200038014231
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 07.11.2018
Dateigröße 336,8 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Peter Bekes
Verlag Westermann

Beschreibung

Nach Jahrzehnten eines relativ friedlichen Zusammenlebens wachsen erneut das Aggressionspotenzial einzelner Staaten und die Verbreitung nationalistischer Ideologien. In der Auseinandersetzung mit Tucholskys Gedicht erhalten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, die Gefahren und Folgelasten von Geschichtsvergessenheit zu erkennen.

Schlagworte: Vortragen, Lyrik, Gedicht, politische Lyrik, Gedichtinterpretation, Toleranz, Interpretation, Tucholsky

PRAXIS DEUTSCHUNTERRICHT abonnieren und Vorteile sichern!

Den Deutschunterricht neu gestalten!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS DEUTSCHUNTERRICHT kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Spar-Pakete