Rezo - Wie weit geht die Meinungsfreiheit im Internet?

Medien in der Demokratie

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200034015165
Schulfach Politik
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 17.07.2019
Dateigröße 506,2 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Guido Rotermann
Verlag Westermann

Beschreibung

Das Video "Die Zerstörung der CDU" des YouTubers Rezo hat im Vorfeld der Europa-Wahl für viel Wirbel gesorgt und die Frage aufkommen lassen, wie weit die Meinungsfreiheit im Internet gefasst ist. Die Schülerinnen und Schüler analysieren die rechtlichen Rahmenbedingungen und diskutieren mögliche Grenzen der Meinungsfreiheit.

Schlagworte: Grundgesetz, Annegret Kramp-Karrenbauer, Meinungsfreiheit, Medien in der Demokratie, Netzwerkdurchsetzungsgesetz, Rezo, AKK

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Spar-Pakete