Kindesmissbrauch - nur ein Vergehen, das verjährt?

Praxis Politik aktuell 14/2020

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200034015274
Schulfach Gemeinschaftskunde, Gesellschaftslehre, Politik, Sozialkunde, Wirtschaftslehre, Wirtschaft und Soziales
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 01.07.2020
Dateigröße 119,1 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Monika Ebertowski
Verlag Westermann

Beschreibung

Nachrichten über Missbrauch an Kindern und Jugendlichen sind so häufig zu lesen, dass sie es nur selten in die Schlagzeilen schaffen. Der Skandals in Münster (Juni 2020) zeigt ein Netzwerk von Tätern und ein Ausmaß an Grausamkeit, das "selbst erfahrene Kriminalbeamte an die Grenzen des menschlich Erträglichen" brachte. Der Beitrag bietet Unterrichtsmaterial zur Verjährungsfrist, am Thema Kindesmissbrauch.

Schlagworte: Menschenrechte, Verjährungsfrist von Straftaten, Grundrechte, Verjährung, Kindesmisshandlung, Verjährungsfrist, körperliche Unversehrtheit, Kindesmissbrauch

PRAXIS POLITIK abonnieren und Vorteile sichern!

Anschaulich politische Bildung vermitteln!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS POLITIK kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Spar-Pakete