Downloadpaket Mittelalter - Herrschaft, Glaube und Kirche

Materialien für die SEK I

Downloadpakete

Produktinformationen

Produktnummer OD200031013328
Schulfach Geschichte
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 9. Schuljahr
Seiten 84
Erschienen am 01.09.2015
Dateigröße 10,8 MB
Dateiformat PDF-Dokument
Verlag Westermann

Beschreibung

Die Schülerinnen und Schüler erfahren in den Beiträgen, welche Rolle das Christentum im Alltag der Menschen und als Überbau der Herrschaftsstrukturen spielte. Weitere Lehrplanklassiker in diesem Paket sind einerseits Karl der Große mit seiner Machtpolitik, Reichsverwaltung und dem Kaisertum. Andererseits werden Ursachen und Verlauf der Kreuzzüge thematisiert und Möglichkeiten und Grenzen des Kulturkontakts aufgezeigt.

Das Paket enthält 14 Beiträge für die Sekundarstufe I:

  • "Anwälte unserer Sünden" - Reliquienkult, Prozession und Wallfahrt im Mittelalter (Heft 5/2015)
  • Die "Gottesburg" - Die Kirche St. Michaelis in Hildesheim als Beispiel für mittelalterlichen Kirchenbau und Glaubenssymbolik (Heft 5/2015)
  • "Ein Tor zum Paradies" - Das Bildprogramm der Hildesheimer Domtüren zwischen Sündenfall und Erlösung (Heft 5/2015)
  • Eine Predigt in Bildern - Der Lübecker Passionsaltar von 1491 (Heft 5/2015)
  • Otto von Freising - Ein Bischof zwischen Religion und Politik (Heft 5/2015)
  • Ein gütiger Familienvater? - Was bedeutete Karl die Familie? (Heft 2/2017)
  • "Falsches korrigieren, Unnötiges beseitigen, Richtiges bekräftigen." - Programm und Praxis der Reichsverwaltung unter Karl dem Großen (Heft 2/2017)
  • Karls Sachsenkriege - Zwischen "Schwertmission" und Schaffung eines Einheitsraumes (Heft 2/2017)
  • Von Aachen nach Rom - Karl wird Kaiser (Heft 2/2017)
  • Der Erste Kreuzzug - Ein Mystery zu Ritter Gottfried von Bouillon (Heft 3/2019)
  • Graf Balduin auf der Spur - Wege, Ziele und Herausforderungen des Ersten Kreuzzuges Heft (3/2019)
  • Im Namen Christi - "Heilige Kriege" gegen Andersgläubige und Christen (3/2019)
  • Kreuzzüge im Urteil - Zwischen Gewaltausbreitung und Kulturaustausch (3/2019)
  • Kreuzzugspogrome als epochaler Bruch - Ein Domino-Puzzle über die Judenverfolgungen 1096 (3/2019)

PRAXIS GESCHICHTE abonnieren und Vorteile sichern!

Kluge Konzepte für anschaulichen Unterricht

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS GESCHICHTE kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Spar-Pakete