Wer zahlt wie viel?

Kinder bearbeiten ein Beispiel normativer Modellbildung

Beitrag aus Praxis Grundschule - Ausgabe 3/2021 (Mai)

Produktinformationen

Produktnummer OD200027013393
Schulfach Mathematik
Klassenstufe 4. Schuljahr
Seiten 11
Erschienen am 03.05.2021
Dateigröße 134,6 kB
Dateiformat PDF-Dokument
Autoren/Autorinnen Daniela Aßmus, Frank Förster
Verlag Westermann

Beschreibung

Anhand eines Beispiels normativer Modellbildung diskutieren Kinder über eine gerechte Lösung der Berechnung von Vereinsbeiträgen.

Schlagworte: Problemlösen, Sachorientierung, Gerechtigkeit, Sachrechnen, Mathematik, Modellieren

PRAXIS GRUNDSCHULE abonnieren und Vorteile sichern!

Spaß am Unterrichten

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS GRUNDSCHULE kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Modellieren in der Grundschule

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 6. Schuljahr

Große und kleine – dicke und dünne Schokoladenhasen
Handlungsorientiertes Modellieren im Mathematikunterricht

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 2. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Auf alle Fälle ein Fall für alle
Modellierungsprozesse mithilfe alltäglicher Situationsbeschreibungen initiieren

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 7 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete