Bundestagswahlkampf 2021 - (un)beliebte Kanzlerkandidaten?

Praxis Politik & Wirtschaft aktuell 16/2021

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200034015379
Schulfach Gemeinschaftskunde, Gesellschaftslehre, Politik, Sozialkunde, Wirtschaftslehre, Wirtschaft und Soziales
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 06.09.2021
Dateigröße 212,4 kB
Dateiformat PDF-Dokument
Autoren/Autorinnen Alexander Schäfer
Verlag Westermann

Beschreibung

Noch nie gab es drei Kanzlerkandidaten, noch nie wurden die Kandidaten in klassischen und sozialen Medien so stark kritisiert. Inhaltliche Streitpunkte wurden in der Öffentlichkeit bislang wenig diskutiert. Ein Vorwurf lautet "asymmetrische Demobilisierung", also das wenig aneckende Vorgehen mit unkonkreten Aussagen und beruhigenden Statements, um der Konkurrenz möglichst keine Angriffsflächen zu bieten.

Schlagworte: Kanzlerkandidaten, Bundestagswahlkampf 2021, Bundestagswahlen

PRAXIS POLITIK & WIRTSCHAFT abonnieren und Vorteile sichern!

Anschaulich politische Bildung vermitteln!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS POLITIK kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Spar-Pakete