Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb
Zurück

Niedersachsenwahl. Gerät die Ampel-Regierung unter Druck?

Praxis Politik & Wirtschaft aktuell 21/2022

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Sofort verfügbar
2,99 €
Kaufen mit: Kundenkonto Paypal Kreditkarte
Hinweis zu Sonderkonditionen
Bei Bezahlung über Paypal und Kreditkarte können keine Sonderkonditionen gewährt werden.
Kostenlos für Privat-Abonnenten dieser Zeitschrift
Melden Sie sich dafür bitte mit Ihrem Kundenkonto an.
PRAXIS POLITIK & WIRTSCHAFT

Ihr Wegweiser zu den wichtigsten Seiten:

Mehr zur Zeitschrift
Produktnummer

OD200034015479

Schulfach

Gemeinschaftskunde, Gesellschaftslehre, Politik, Sozialkunde, Wirtschaftslehre, Wirtschaft und Soziales

Klassenstufe

9. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Seiten

2

Erschienen am

07.11.2022

Dateigröße

209,4 kB

Dateiformat

PDF-Dokument

Autoren/Autorinnen

Anja Dyk

Landespolitische Themen rückten zur Niedersachsenwahl in den Hintergrund. Die Bundespolitik ist zum Zeitpunkt der Wahl von offen ausgetragenen Konflikten in der Ampel-Koalition geprägt. Besonders Grüne und FDP vertreten hierbei z. T. schwer vereinbare Positionen. Der Streit um die verbliebenen Atomkraftwerke wurde durch ein „Machtwort“ des Bundeskanzlers beendet. Dass die SPD trotz Verlusten die Landtagswahl gewinnt, wird vor allem dem Amtsbonus von Ministerpräsident  Stephan Weil zugeschrieben.

Praxis Politik & Wirtschaft print+digital
Abonnement für Privatpersonen
23300020

Praxis Politik & Wirtschaft print+digital
Probe-Abonnement für Privatpersonen
23300030

Praxis Politik & Wirtschaft digital
Abonnement für Privatpersonen
23300050
77,00 €

Praxis Politik & Wirtschaft digital
Probe-Abonnement für Privatpersonen
23300060
5,00 €

ODCC2000
19,00 €

ODCC2800
35,00 €