Zurück

Wehrpflicht-Debatte neu entfacht

Praxis Politik & Wirtschaft aktuell 1/2024

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Sofort verfügbar
2,49 €
Kaufen mit: Kundenkonto Kreditkarte Direkt zu PayPal
Hinweis zu Sonderkonditionen
Bei Bezahlung über Paypal und Kreditkarte können keine Sonderkonditionen gewährt werden.
Kostenlos für Privat-Abonnenten dieser Zeitschrift
Melden Sie sich dafür bitte mit Ihrem Kundenkonto an.
PRAXIS POLITIK & WIRTSCHAFT

Ihr Wegweiser zu den wichtigsten Seiten:

Mehr zur Zeitschrift
Produktnummer

OD200034015579

Schulfach

Gemeinschaftskunde, Gesellschaftslehre, Politik, Sozialkunde, Wirtschaft und Soziales, Wirtschaftslehre

Klassenstufe

9. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Seiten

2

Erschienen am

10.01.2024

Dateigröße

213,7 kB

Dateiformat

PDF-Dokument

Autoren/Autorinnen

Mareike Misselhorn

Die damalige Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen initiierte 2016 die Trendwende „Personal“, um bis 2031 auf 203.000 Soldaten zu erhöhen. Heute zählt die Bundeswehr zwar 183.000 Soldaten, bleibt jedoch unter der Soll-Größe. Die Wehrpflicht in Deutschland ist noch immer aktiv und wird durch den Artikel 12a GG geregelt. Am 01.07.2011 wurde sie vom Bundeskabinett ausgesetzt. Aktuell ist die Wehrpflicht auf den „Spannungs- und Verteidigungsfall“ beschränkt. Als Parlamentsarmee ist die Bundeswehr auf eine enge Bindung an die Gesellschaft angewiesen. Seit 2011 gestaltet sich diese jedoch schwieriger, was sich an sinkenden Bewerbungszahlen zeigt. Die Debatte um die Wiedereinführung eines Wehrpflichtmodells stellt Fragen zur sinnvollen Umsetzung sowie den politischen und gesellschaftlichen Vor- und Nachteilen.

Praxis Politik & Wirtschaft print+digital
Abonnement für Einzelpersonen
Lieferbar
23300020
85,00 €

Praxis Politik & Wirtschaft print+digital
Probe-Abonnement für Einzelpersonen
Lieferbar
23300030
5,00 €

Praxis Politik & Wirtschaft digital
Abonnement für Einzelpersonen
Sofort verfügbar
Nur für ausgewählte Kundengruppen bestellbar
23300050
85,00 €

Praxis Politik & Wirtschaft digital
Probe-Abonnement für Einzelpersonen
Sofort verfügbar
Nur für ausgewählte Kundengruppen bestellbar
23300060
5,00 €

Praxis Politik & Wirtschaft digital
Abonnement für Schulen
Sofort verfügbar
Nur für ausgewählte Kundengruppen bestellbar
23300090
255,00 €

ODCC2000
19,00 €

ODCC2800
35,00 €