Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb

Deutsch – Auf den Punkt.

Der neue Bildungsplan Deutsch für Berufliche Gymnasien in Baden-Württemberg 2021

  • neuer Aufbau des Lehrplans: Während der Bildungsplan Deutsch früher eher offen gehalten war, ist er nun klar aufgeteilt in die Bildungsplaneinheiten: Umgang mit literarischen Texten, Umgang mit pragmatischen Texten, Medien, Sprachliche Übungen und Textproduktion, Sprachgebrauch und Sprachreflexion
  • Unterteilung in grundlegendes und erhöhtes Anforderungsniveau: Die Schüler/-innen müssen sich entscheiden, ob sie neben ihrem Profilfach Deutsch oder Mathematik als zweites Leistungsfach wählen
  • Eingangsklasse: Beim Umgang mit literarischen Texten sollen sich die Schüler/-innen mit dem Menschenbild und was dies für sie bedeutet auseinandersetzen (keine "Spannungsfelder" mehr)
  • Jahrgangsstufen 12/13: Hier steht nun die Auseinandersetzung mit fremden Wertvorstellungen und Weltbildern im Vordergrund (übergreifende ethische Fragestellungen)
  • wichtige neue Aufgabenformate: Das materialgestütztes Schreiben und die literarische Erörterung
Ziel des Bildungsplans Deutsch ist somit neben der Vermittlung grundlegender Arbeitstechniken zu Textverständnis und Textproduktion der Erwerb von Kompetenzen für den weiteren Bildungs- und Berufsweg. Zudem sollen sich die Schüler/-innen im Rahmen des Literaturverständnisses mit dem Menschen- und Weltbild auseinandersetzen.

>> Zum Lehrplan Deutsch (grundlegendes Anforderungsniveau)
>> Zum Lehrplan Deutsch (erhöhtes Anforderungsniveau)

(Quelle: www.bildungsplaene-bw.de, abgerufen am 29.09.2020)

Wie setzen wir die Anforderungen des neuen Bildungsplans Deutsch um?


lieferbar!

Praktische Integration der Epochen in die Kapitel.

In unserem neuen Lehrwerk werden die für den Deutsch-Unterricht wichtigen Epochen nicht separat und isoliert bearbeitet, sondern sie sind direkt in die jeweiligen Kapitel integriert: Literarische Texte sind mit einem Epochenstrahl versehen, der die sofortige Einordnung in einen kulturellen, historischen und künstlerischen Kontext unterstützt. So begreifen Ihre Schüler/-innen die Epochen als Interpretationswerkzeug und verstehen sie als eine Einheit.

Verwendung berufs-/fachrichtungsspezifischer Beispiele.

Unser Lehrwerk ist kein Standard-Deutschbuch, sondern eines, das sich auch explizit mit dem berufsspezifischen Kontext auseinandersetzt: So wird in allen relevanten Kapiteln Bezug zu den unterschiedlichen Fachrichtungen hergestellt. Es gibt beispielsweise Textmaterial aus dem psychologischen oder wirtschaftlichen Bereich, sodass die Lehrerin/der Lehrer individuell auf den Schwerpunkt seiner Schüler/-innen eingehen kann. Auf den Punkt bietet dadurch Inspiration für vielfältige Unterrichtsgestaltung!

Kompakt und übersichtlich strukturiert.

Auf den Punkt ist kein dicker Deutsch-Wälzer, sondern umfasst alle relevanten Inhalte übersichtlich, kurz und präzise. Dennoch bietet es genügend Inhalt und Raum für eine umfassende Unterrichtsgestaltung - sowohl für das grundlegende als auch das erhöhte Anforderungsniveau.

Bereitet ideal auf die Abiturprüfung vor.

Jedes Kapitel wird mit einer abiturähnlichen Aufgabe abgeschlossen. Zudem gibt es zahlreiche Übungsmöglichkeiten im separaten Lehrermaterial. Beispiellösungen auch im Schülerband unterstützen das selbstgesteuerte Lernen.

Weitere Vorteile:

  • modularer Aufbau für eine flexible Unterrichtsgestaltung
  • Kapitel-Einstiegsseite mit visuellen und textlichen Impulsen, um dazu anzuregen, sich mit dem jeweiligen Thema zu beschäftigen - gemäß der Erfahrungswelt der Schüler/-innen (z.B. im Hinblick auf die eigenen Erfahrungen mit Mehrsprachigkeit, Lieblingsfilme/-serien/-bücher u.v.m.)
  • es folgen Erklärungen/Grundlagen (z.B. das grundlegende Kommunikationsmodell); darauf aufbauend nimmt die Komplexität der Aufgaben zu (z.B. Kombination verschiedener Kommunikationsmodelle)
  • Vertiefungsaufgaben gehen insbesondere auf das erhöhte Anforderungsniveau ein und fördern den Kompetenzerwerb und die Auseinandersetzung mit Welt- und Menschenbild
  • mit Infoboxen zu den jeweiligen geforderten Kompetenzen (Schreiben, Lesen, Kommunizieren, Inhalt)
  • separates Kapitel "Medien", in das auch der verantwortungsvolle, sichere Umgang mit dem Internet integriert ist
  • Vorstellung diverser Methoden und Arbeitstechniken (z.B. Präsentieren, Recherchieren oder wissenschaftspropädeutisches Schreiben) als abschließendes Kapitel
  • Überblicksseiten mit politischen, gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Hintergrundinformationen zu den Epochen im Anhang

Probeseiten:

Bestellen Sie hier Ihren kostenlosen Teilvorabdruck!

Digital unterrichten mit der BiBox


verfügbar*

Die BiBox ist das Unterrichtssystem mit dem digitalen Schulbuch zu Ihrem Lehrwerk. Lehrkräften steht ein umfangreiches Digitalpaket zur Verfügung, passgenau zur jeweiligen Schulbuchseite für die Unterrichtsvorbereitung und -durchführung.

*Damit Sie die BiBox bereits jetzt für Ihren Unterricht nutzen können, steht Ihnen diese zunächst ohne Zusatzmaterial zur Verfügung und kann durch eigene Materialien ergänzt werden. Ab Januar 2022 stehen in Ihrer BiBox die folgenden digitalen Zusatzmaterialien automatisch für Sie bereit:

• Interaktive Übungen
• Arbeitsblätter
• Zusatztexte
• Links
• Rückmeldebögen
• Lösungen

Sollten Sie die BiBox aus einer lokalen Anwendung starten, ist das Material nach einer Synchronisation für Sie verfügbar. Informationen zum genauen Upload-Termin finden Sie immer aktuell im Webshop in der Produktbeschreibung.

Wie funktioniert die BiBox? Schauen Sie sich ein Informationsvideo an: https://www.youtube.com/watch?v=u2rish9xBGw

Weitere Zusatzmaterialien

Materialien für Lehrkräfte als Download oder gedruckte Fassung

erscheinen in Q2/2022
  • mit Kompetenzbögen für jedes Kapitel, Lösungen, Lösungsbeispielen sowie zusätzlichem Textmaterial
  • inklusive didaktischer Hinweise zum Themeneinstieg und zur Unterrichtsgestaltung
  • so sparen Sie Rechercheaufwand und können Ihre Schüler/-innen individuell fördern