Die Spanische Grippe

Die Grippepandemie 1918

Beitrag aus Praxis Geschichte - Ausgabe Januar Heft 1 / 2018

Produktinformationen

Produktnummer OD200031013090
Schulform
Hauptschule, Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Berufsgrundbildungsjahr, Berufsfachschule, 2-jährige
Schulfach Geschichte, Geschichtlich-soziale Weltkunde, Gesellschaftslehre
Klassenstufe 8. Schuljahr bis 12. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 05.01.2018
Dateigröße 249,5 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Sönke Jaek
Verlag Westermann

Beschreibung

1917 verbreitete sich ein hochansteckender Grippevirus rund um die Welt. Die Opferzahlen von 20 bis 50 Millionen Toten weltweit dieser als "Spanische Grippe" bezeichneten Pandemie überstiegen die des Ersten Weltkriegs um ein Vielfaches. Wie gingen und gehen Staaten und Gesellschaften mit diesem Leid um? Schülerinnen und Schüler (Klasse 8-12) rekonstruieren Verlauf und Auswirkungen dieser globalen Katastrophe und erörtern heutige Konsequenzen.

Schlagworte: Krankheit, Erster Weltkrieg, Pandemie, Gesellschaft, Grippe

PRAXIS GESCHICHTE abonnieren und Vorteile sichern!

Kluge Konzepte für anschaulichen Unterricht

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS GESCHICHTE kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Brennpunkte 1918
Die Folgen des Ersten Weltkriegs und die globale Krise 1894–1923

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

1918
Didaktische Überlegungen

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Wilsons Kongress-Rede
Der Völkerbund und eine globale Friedensordnung

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 12. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete