Vulkanismus in Indonesien

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe April Heft 4 / 2018

Produktinformationen

Produktnummer OD200030011184
Schulform
Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 21.03.2018
Dateigröße 1,4 MB
Dateiformat PDF-Dokument
Autoren/Autorinnen Markus Finke
Verlag Westermann

Beschreibung

Mit rund 260 Mio. Einwohnern liegt Indonesien an vierter Stelle der bevölkerungsreichsten Staaten der Erde. Auf die Fläche bezogen sind das im Mittel 142 Einwohner pro Quadratkilometer, die sich jedoch nicht gleichmäßig verteilen, sondern auf wenige Ballungsräume konzentrieren. Bei den regelmäßig auftretenden Vulkanausbrüchen sind immer wieder Zehntausende Menschen betroffen und gefährdet.

Schlagworte: Merapi, Naturkatastrophe, Java

GEOGRAPHISCHE RUNDSCHAU abonnieren und Vorteile sichern!

Das führende Magazin für den wissenschaftlichen Transfer!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv der GEOGRAPHISCHEN RUNDSCHAU kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Meeresspiegelanstieg und Überschwemmungen an der Nordküste Zentraljavas
Physische Ursachen und soziale Anpassungsmaßnahmen

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Hochwasser in Jakarta – zwischen steigendem Risiko und umstrittenen Anpassungsmaßnahmen

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Überschwemmungen und Regionalentwicklung
Die Rolle von Industriebetrieben in Jakarta und Semarang

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete