Inklusion konkret

Nachteile ausgleichen

Beitrag aus Praxis Grundschule - Ausgabe 4/2019 (Juli)

Produktinformationen

Produktnummer OD200027013272
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Förderschule
Schulfach Mathematik
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 02.07.2019
Dateigröße 97,6 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Jakob Gellert

Beschreibung

Um Kinder mit anerkannten Behinderungen oder Teilleistungsstörungen bei Leistungsnachweisen zu unterstützen, gibt es die Möglichkeit eines Nachteilsausgleichs.

Schlagworte: Differenzierung, Rechenschwäche, Inklusion, Nachteile, Nachteilsausgleich

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Lernen lernen

Dateigröße: 109,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 6. Schuljahr

Memorierstrategien
Vokabellernen im Englischunterricht

Dateigröße: 485,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 3. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Visualisierungsstrategien nutzen
Ergebnisse von Lernprozessen sichern

Dateigröße: 181,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 3. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 7 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete