Analog oder digital? Analog und digital!

Über Herausforderungen und Chancen der Kombination analoger und digitaler Medien

Beitrag aus Mathematik differenziert - Ausgabe 2/2020 (Juni)

Produktinformationen

Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Förderschule
Schulfach Mathematik
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 15.06.2020
Dateigröße 180,8 kB
Dateiformat PDF-Dokument
Autoren/Autorinnen Daniel Walter
Verlag Westermann

Beschreibung

Der Einsatz digitaler Medien im Mathematikunterricht der Grundschule wird von vielen Seiten gefordert. Gleichzeitig sollen aber auch bewährte analoge Medien weiterhin zum Einsatz kommen. Wie eine Kombination digitaler und analoger Medien gelingen kann, ist eine große fachdidaktische Herausforderung - bietet zugleich aber auch eine Chance.

Schlagworte: Digitale Medien, Fachdidaktik, analoge Medien

MATHEMATIK DIFFERENZIERT abonnieren und Vorteile sichern!

Die Zeitschrift für Mathematik nach Maß!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von MATHEMATIK DIFFERENZIERT kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Tangram digital
Eine digitale Lernbegleitung im Geometrieunterricht

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 2. Schuljahr

Entdeckungen am Rechendreieck
Analog und digital

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 2. Schuljahr bis 3. Schuljahr

Zahlenmauern – analog und digital
Lernen mit dem gedruckten und dem interaktiven Schulbuch

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 3. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete