Arbeitsmigration in der EU

Datenblatt Juli 2020

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200030011471
Schulfach Erdkunde, Geographie, Geschichtlich-soziale Weltkunde
Klassenstufe ab 11. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 15.07.2020
Dateigröße 545,7 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Julia Bihar
Verlag Westermann

Beschreibung

Versorgungsnotstand bei der häuslichen Pflege, fehlende Saisonarbeiter in der Landwirtschaft: Die Reisebeschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie zeigten im Frühjahr 2020, wie abhängig manche EU-Länder von temporären Arbeitskräften im Niedriglohnbereich aus anderen Mitgliedstaaten sind. Doch auch hochqualifizierte Menschen verlassen ihre Heimat. Denn die Freizügigkeit ermöglicht den EU-Bürgern, in allen Mitgliedstaaten eine Arbeit aufzunehmen.

Schlagworte: Rumänien, Pull-Faktor, Bulgarien, Saisonarbeiter, Push-Faktor, Deutschland, Arbeitnehmerfreizügigkeit, Social Progress Index, Europäische Union, Braindrain

GEOGRAPHISCHE RUNDSCHAU abonnieren und Vorteile sichern!

Das führende Magazin für den wissenschaftlichen Transfer!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv der GEOGRAPHISCHEN RUNDSCHAU kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Spar-Pakete