Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb
Zurück

Grundschule

Schreiben lehren – Wie Kinder Schriftsprache erwerben

Ausgabe Juli / August Heft 6 / 2018

Produktabbildung
Erhältlich als:
Vergriffen, aber als Digitalausgabe erhältlich.
18,00 €
DIE GRUNDSCHULE abonnieren und Vorteile sichern!

Ideen, Erfahrungen und Konzepte für Ihren Schulalltag

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von DIE GRUNDSCHULE kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

Artikelnummer

53180600

Region

Alle Bundesländer sowie Luxemburg

Schulform

Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Grundschule 5/6, Orientierungsstufe, Förderstufe, Förderschule

Schulfach

Deutsch, Mathematik, Pädagogik, Sachunterricht

Klassenstufe

1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Maße

29,7 x 21,0 cm

Verlag

Westermann

Es ist wohl das, worauf sich Kinder am meisten freuen, wenn sie in die Grundschule kommen: endlich (richtig) Lesen und Schreiben lernen! Schon im Kindergarten interessieren sich viele Kinder für die geheimnisvolle Welt der Buchstaben und tun so, als ob sie bereits lesen könnten. Sie ahmen den Lesetonfall nach und fahren mit dem Finger die Zeilen nach. Dann befinden sie sich nach dem Stufenmodell von Renate Valtin bereits auf der ersten Stufe des Schriftspracherwerbs (S. 12).
Es besteht auch Einigkeit darüber, dass es ein primäres Ziel der Grundschule ist, jedem Kind Lesen und Schreiben zu lehren. Umso umstrittener ist die Frage nach dem richtigen Weg - und das schon seit Jahrhunderten (S. 6). Besonders heftig wird über die Methode "Lesen durch Schreiben" diskutiert (S. 9). Wir möchten in dieser Ausgabe verschiedene Ansätze betrachten und vorstellen, darunter den Spracherfahrungsansatz (S. 28), das Basiskonzept nach Günther Thomé (S. 25) sowie das Silbenkonzept (S. 20). Am Ende ist jedoch nicht der Name der Methode entscheidend, sondern immer die Frage, wie eine Lehrkraft sie ausfüllt. Denn eines hat sich über die Jahrhunderte herauskristallisiert: Der Schriftspracherwerb muss auch Spaß machen, damit die Motivation und Kreativität der Kinder erhalten bleibt.

Erfahren Sie mehr über die Reihe

Basis

Lesen- und Schreibenlernen - ein Überblick

Dateigröße: 792,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Aus der Schule

Angemessen fördern - mithilfe des Stufenmodells

Dateigröße: 142,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Schreiben und Rechtschreiben verbinden

Dateigröße: 134,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Kompakt

Rechtschreiben durch Rechtlesen

Dateigröße: 291,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Das ABC reicht nicht mehr

Dateigröße: 302,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Hintergrund

Der Spracherfahrungsansatz: Freies Schreiben von Anfang an

Dateigröße: 137,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Individuelle Förderung bei Deutsch als Zweitsprache

Dateigröße: 287,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Verbundene oder unverbundene Schrift?

Dateigröße: 127,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Debatten

LRS und Legasthenie - Störung oder Schwierigkeit?

Dateigröße: 134,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Bessere Leistung durch kleinere Klassen

Dateigröße: 51,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Magazin

Der kollegiale Rat

Dateigröße: 128,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Grundschule
Gemeinsam erziehen – Anregungen für die Praxis, wie Sie die Unterstützung der Eltern gewinnen können
Ausgabe Juni Heft 5 / 2018
53180500
18,00 €

Grundschule
Keine Angst vor Tablet und Co. – Wie Kinder mit digitalen Medien lernen können
Ausgabe September Heft 7 / 2018
53180700
18,00 €

Grundschule
Die Kunst des Präsentierens - Wie Kinder von Beginn an lernen, ihre Arbeitsergebnisse anderen vorzustellen
Ausgabe Oktober Heft 8 / 2018
53180800
18,00 €
Alle 10 Produkte dieses Jahrgangs anzeigen
Inhaltsverzeichnis

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden