Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb
Differenzierungskonzept
 
Bei CAMDEN MARKET müssen sich Schülerinnen und Schüler nicht dauerhaft auf eine Niveaustufe festlegen. Stattdessen haben sie die Möglichkeit, von Thema zu Thema und von Aufgabe zu Aufgabe zwischen den drei Niveaustufen Basis, Support und Challenge zu wählen. So entsteht für jede Lernende und jeden Lernenden ein ganz individueller Weg durch die Lerneinheit, die jedoch immer gemeinsam begonnen und abgeschlossen wird.
Flexibel differenzieren nach Bedarf
An geeigneten Stellen bearbeiten Schülerinnen und Schüler gemäß ihres Könnens einfachere oder herausforderndere Aufgaben alternativ oder ergänzend zu denen des Basis-Teils.
Parallelaufgaben
Die passende Alternative zum Basis-Niveau
 
Die Balken rechts neben der Aufgabennummer zeigen, dass diese Aufgabe in verschiedenen Schwierigkeitsgraden verfügbar ist: Es existiert sowohl eine leichtere (Support) als auch eine schwierigere (Challenge) Parallelaufgabe, die alternativ zu der Basis-Aufgabe bearbeitet werden kann.
Zusatzaufgaben
Die Individuelle Ergänzung zum Grundlehrgang

Die Symbole "London Eye" und "Big Ben" zeigen zusätzliche Aufgaben und Materialien im Support bzw. Challenge-Teil an.
SUPPORT-Teil
Der Support-Teil unterstützt Lernschwächere beim Erreichen des Lernziels. Dabei stehen sowohl einfachere Aufgabenalternativen als auch zusätzliche Hilfen zu den Aufgaben im Basis-Teil zur Verfügung.
CHALLENGE-Teil
Im Challenge-Teil werden Schülerinnen und Schüler gefordert, die mit den Anforderungen des Basis-Teils keine Schwierigkeiten haben. Dabei stehen sowohl anspruchsvollere Aufgabenalternativen als auch zusätzliche Übungen zu den Aufgaben im Basis-Teil zur Verfügung.