Ökotourismus im Taï- Nationalpark (Elfenbeinküste)

Rettungsanker für den Primärregenwald?

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Mai Heft 5 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013991
Schulform
Hauptschule, Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Berufsgrundbildungsjahr
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 02.05.2017
Dateigröße 207,2 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Tobias Reeh, Katharina Najork
Verlag Westermann

Beschreibung

Die Restbestände des westafrikanischen Regenwaldgürtels sind
trotz intensiver Schutzbemühungen aufgrund vielfältiger Nutzungsansprüche
akut bedroht. Vom sogenannten Ökotourismus verspricht
man sich einen Beitrag zu ihrer Erhaltung. Die Implementierung
entsprechender
Angebote ist allerdings mit zahlreichen Herausforderungen
verbunden.

Schlagworte: Jagdtourismus, Nationalpark, Sub-Sahara-Afrika, Elfenbeinküste, Tropischer Regenwald

PRAXIS GEOGRAPHIE abonnieren und Vorteile sichern!

Die führende Zeitschrift für die Unterrichtspraxis!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS GEOGRAPHIE kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die Vernichtung des tropischen Regenwaldes
Trends, Triebkräfte und Schutzstrategien

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Der Mineralstoffkreislauf neu durchdacht

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Rettung des tropischen Regenwaldes im Amazonasgebiet
Perspektivenwechsel einüben

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 11. Schuljahr

Alle 7 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete