Disparitäten in Großbritannien

Räumliche, soziale und wirtschaftliche Unterschiede des Brexit- Referendums

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe September Heft 9 / 2018

Produktinformationen

Produktnummer OD200029014151
Schulform
Hauptschule, Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Berufsgrundbildungsjahr
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 03.09.2018
Dateigröße 459,4 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Santina Wey, Christiane Tellesch
Verlag Westermann

Beschreibung

Großbritannien hat mit 51,9 % dafür gestimmt, die Europäische
Union zu verlassen. Das Bild, das sich bei näherer Analyse der Wahlergebnisse zeigt, ergibt ein stark polarisiertes Land; gesellschaftliche Unterschiede zeichnen sich im Referendum klar ab.

Schlagworte: Brexit, Großbritannien, Stationenlernen, Wahlverhalten

PRAXIS GEOGRAPHIE abonnieren und Vorteile sichern!

Die führende Zeitschrift für die Unterrichtspraxis!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS GEOGRAPHIE kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Großbritannien
Räumliche Entwicklungen und Probleme unter dem Einfluss der Brexit-Debatte

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

London running out of road
Luft- und Verkehrsbelastung in Großbritanniens Metropole

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Tourismus in Großbritannien und Nordirland

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete