Meine Merkliste

Momentan befindet sich noch nichts auf Ihrer Merkliste.

Zur Merkliste
Mein Schreibtisch

Loggen Sie sich jetzt ein, um alle Vorteile Ihres Westermann-Kundenkontos wahrzunehmen.

Anmelden
Neues Konto erstellen
Mein Warenkorb

Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zum Warenkorb
Zurück

Neue Naturwälder in Deutschland

Hotspots für Forschung und biologische Vielfalt im Klimawandel

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe 1-2/2022 (Januar/Februar)

Sofort verfügbar
2,50 €
Stundent Icon
Hinweis zu Sonderkonditionen
Bei Bezahlung über Paypal und Kreditkarte können keine Sonderkonditionen gewährt werden.
Stundent Icon
Kostenlos für Privat-Abonnenten dieser Zeitschrift
Melden Sie sich dafür bitte mit Ihrem Kundenkonto an.
GEOGRAPHISCHE RUNDSCHAU abonnieren und Vorteile sichern!

Das führende Magazin für den wissenschaftlichen Transfer!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv der GEOGRAPHISCHEN RUNDSCHAU kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

Produktnummer

OD200030011707

Schulfach

Erdkunde, Geographie

Klassenstufe

11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Seiten

4

Erschienen am

14.01.2022

Dateigröße

593,0 kB

Dateiformat

PDF-Dokument

Autoren/Autorinnen

Peter Meyer, Andreas Mölder, Eike Feldmann, Laura Demant, Marcus Schmidt

Nichtstun und beobachten - so lässt sich die Natur unserer Wälder vielleicht am besten verstehen. Bisher wissen wir über die natürliche Waldentwicklung in den gemäßigten Breiten zu wenig. Dieses Wissen ist aber für ein kluges Waldmanagement von zentraler Bedeutung, das auf natürlichen Prozessen aufbaut und diese bewusst in die Bewirtschaftung integriert. Die Beobachtung natürlicher Waldentwicklung ist ein wissenschaftliches Langzeitprojekt, das in den 1970er-Jahren begonnen wurde und zunehmend wichtige Erkenntnisse über das Regenerationspotenzial unserer Wälder im Klimawandel und deren natürliche Biodiversität liefert.

Wälder im 21. Jahrhundert – globale Perspektiven

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
OD200030011693

Nachhaltige Waldbewirtschaftung in Niedersachsen
Von ökologischen Grundlagen und veränderten Rahmenbedingungen

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
OD200030011694

Was Holz so kann – die grüne Fabrik Wald

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
OD200030011695
Alle 15 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen
Geographische Rundschau print+digital
Abonnement für Privatpersonen
23510020

Geographische Rundschau print+digital
Probe-Abonnement für Privatpersonen
23510030

Geographische Rundschau digital
Abonnement für Privatpersonen
23510050
105,00 €

Geographische Rundschau digital
Probe-Abonnement für Privatpersonen
23510060
5,00 €

Praxis Geographie print+digital
Abonnement für Privatpersonen
23610020

Praxis Geographie digital
Abonnement für Privatpersonen
23610050
105,00 €

ODCC2000
19,00 €

ODCC2800
35,00 €