Die wilden Elefanten in Kanchanpur

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Mai Heft 5 / 2018

Produktinformationen

Produktnummer OD200029014116
Schulform
Hauptschule, Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Berufsgrundbildungsjahr
Schulfach Erdkunde, Geographie
Seiten 3
Erschienen am 02.05.2018
Dateigröße 301,6 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Britta Schweighöfer
Verlag Westermann

Beschreibung

Talwärts, gleich neben dem "Dach der Welt", liegt das Terai, das fruchtbare Tal Nepals, in das Touristen sich nicht so häufig verirren. Der Distrikt Kanchanpur, im äußersten Westen des Landes, ist fernab von der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu. Hier klagen die Menschen seit Jahren über Ernteverluste aufgrund durchziehender Elefantengruppen.

Schlagworte: Elefanten, FIAN, Kanchanpur, Nepal

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe


Agenda 2030 und globale Entwicklung
Eine Herausforderung für den Geographieunterricht

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 13. Schuljahr

Ruanda – Land der Frauen
Gleichberechtigung im Lebensliniendiagramm nachempfinden

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete