Oberschöneweide oder Oberschweineöde?

Ein Berliner Altindustriestandort im Zeichen der Revitalisierung

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe November Heft 11 / 2018

Produktinformationen

Produktnummer OD200030011253
Schulform
Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Sekundarstufe II, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 01.11.2018
Dateigröße 1,3 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Robert Kitzmann, Lech Suwala
Verlag Westermann

Beschreibung

Bis vor etwa zehn Jahren galt der Berliner Altindustriestandort Oberschöneweide als rückständig und regungslos mit einer rückläufigen Zahl an Arbeitsplätzen und Einwohnern. Nicht von ungefähr wurde der Ortsteil gar mit "Oberschweineöde" betitelt. In jüngster Zeit erlebt das Quartier jedoch eine Renaissance, die auf einer Vielzahl stadtentwicklungspolitischer Maßnahmen beruht. Neben der Ansiedlung eines Hochschulcampus sind es insbesondere kleinere und mittlere Unternehmen der Kreativ- und Kulturindustrie sowie der Hightech-Branche, die wesentlich zu einer Revitalisierung beitragen.

Schlagworte: Altindustrialisierung, Kreativökonomie, Revitalisierung

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Permafrost als eine Komponente der Kryosphäre im Klimasystem

Dateigröße: 818,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Permafrostverbreitung und -degradation in den Polarregionen
Folgen des Klimawandels für den Permafrost und Rückkopplungen mit dem Klimasystem

Dateigröße: 1,0 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Leben und Bauen in Permafrostregionen
Prozessverständnis und kreative Ingenieurslösungen bei extremen Bedingungen

Dateigröße: 1,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete