Korsika – eine Insel abseits der Massen

Gründe für Korsikas gehemmten Tourismus im Mystery erarbeiten

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe 9/2019 (September)

Produktinformationen

Produktnummer OD200029014260
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 03.09.2019
Dateigröße 322,5 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Benjamin Brameier, Esther Täubert
Verlag Westermann

Beschreibung

Immer mehr Menschen verbringen ihren Urlaub in der Mittelmeerregion und verleihen dieser so unfreiwillig den Titel "Europas größte Badewanne". Aktuell besuchen ca. 320 Millionen Menschen jährlich die Region, Tendenz steigend. Das zu Frankreich gehörende Korsika ist die viertgrößte Mittelmeerinsel und ein Beispiel dafür, dass der (Massen)-Tourismus nicht überall uneingeschränkt willkommen ist.

Schlagworte: mystery, Standortfaktoren, Tourismus, Korsika

PRAXIS GEOGRAPHIE abonnieren und Vorteile sichern!

Die führende Zeitschrift für die Unterrichtspraxis!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS GEOGRAPHIE kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Inseln im Mittelmeerraum

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: ab 5. Schuljahr

Agrotourismus auf Mallorca als Chance für die Insel?

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Warum protestiert Alfonso gegen seine Gäste?
Ein Mystery zur aktuellen Situation der Balearen

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete