Handlungsfeld Nachbarschaft

Was Wohnungsgenossenschaften zur Quartiersentwicklung beitragen können

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe 10/2019 (Oktober)

Produktinformationen

Produktnummer OD200030011366
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 01.10.2019
Dateigröße 444,7 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Ronja Decker, Klaus Selle
Verlag Westermann

Beschreibung

Nicht nur in Zeiten turbulenter Wohnungsmärkte liegt es nahe, nach den Unternehmen zu fragen, die im Handlungsfeld Wohnen gestaltend wirksam sind. Dabei geht es sowohl um deren Beitrag zur Wohnungsversorgung im engeren Sinne als auch um ihre Rolle als Akteure der Stadt- und Quartiersentwicklung. Aus einer solchen Perspektive geraten einmal mehr Wohnungsgenossenschaften in den Blick.

Schlagworte: Immobilienwirtschaft, Wohnumfeldverbesserung, Wohnungsmarkt

GEOGRAPHISCHE RUNDSCHAU abonnieren und Vorteile sichern!

Das führende Magazin für den wissenschaftlichen Transfer!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv der GEOGRAPHISCHEN RUNDSCHAU kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Trends der Wohnungsbautätigkeit in Deutschland

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Wenn das Wohnen zur Gemeinschaftsaufgabe wird

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Studentifizierung in Göttingen
Ein Beispiel für sozialräumliche Verdrängung in deutschen Universitätsstädten

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete