Drohnen und urbane Landwirtschaft

Potenziale für Forschung und Regional- und Stadtplanung im subsaharischen Afrika

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe 11/2019 (November)

Produktinformationen

Produktnummer OD200030011378
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 01.11.2019
Dateigröße 944,3 kB
Dateiformat PDF-Dokument
Autoren/Autorinnen Johannes Schlesinger, Steffen Vogt
Verlag Westermann

Beschreibung

Für die globale Ernährungssicherung spielen urbane und periurbane Landwirtschaft eine häufig unterschätzte Rolle. Doch in vielen Städten des subsaharischen Afrikas fehlen aktuelle Daten zu ihrer räumlichen Dimension und den angebauten Produkten. Diese sind jedoch notwendig, um diese Form der Landwirtschaft in Maßnahmen zur nachhaltigen Stadtentwicklung zu integrieren und Fördermaßnahmen zielgerichtet planen zu können.

Schlagworte: Orthofoto, Unmanned Aerial Vehicle (UAV), UAV, Geodaten, Unmanned Aerial Vehicle

GEOGRAPHISCHE RUNDSCHAU abonnieren und Vorteile sichern!

Das führende Magazin für den wissenschaftlichen Transfer!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv der GEOGRAPHISCHEN RUNDSCHAU kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Das subsaharische Afrika
Entwicklungsdynamiken, Herausforderungen, Lösungsversuche

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Das ländliche Afrika im Umbruch
Entwicklungskorridore und die Transformation des Agrarsektors

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Die Rolle der Mittelklasse im informellen Siedlungsbau
Der Fall der Greater Accra Metropolitan Area in Ghana

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 13 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete