Gleich wissen, was Sache ist: Gesprächsanfänge

Sprachgebrauch und Kontext erarbeiten

Beitrag aus Praxis Deutschunterricht - Ausgabe 2/2020 (April)

Produktinformationen

Produktnummer OD200038014353
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 8. Schuljahr bis 9. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 01.04.2020
Dateigröße 303,8 kB
Dateiformat PDF-Dokument
Autoren/Autorinnen Anna-Katharina Baradaranossadat
Verlag Westermann

Beschreibung

Unter Freunden fällt Schülerinnen und Schülern der Einstieg ins Gespräch nicht schwer. Oft greifen sie intuitiv auf Formate zurück, was ihnen jedoch nur teilweise bewusst ist und möglicherweise erst bei Normverstößen deutlich wird. Bei neuen oder selten vorkommenden Situationen reagieren sie jedoch unsicher, wenn ihnen nicht klar ist, wie eine angemessene Reaktion ausfallen sollte.

Schlagworte: Gespräch, Mündlichkeit, Gesprächsanfang

PRAXIS DEUTSCHUNTERRICHT abonnieren und Vorteile sichern!

Den Deutschunterricht neu gestalten!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS DEUTSCHUNTERRICHT kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Weitere Inhalte der Ausgabe

Textanfänge – mit wenigen Worten viel erreichen

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Im Vorhof des Textes
Paratexte im Deutschunterricht

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 12. Schuljahr

Die Geschichte vom kleinen "und"
Eine märchenhafte Sprachspielerei

Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 6. Schuljahr

Alle 14 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete