Geographische Rundschau

Umweltgerechtigkeit
Ausgabe 6/2021 (Juni)

Erhältlich als

Druckausgabe
Digitalausgabe

Produktinformationen

Artikelnummer 51210600
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe ab 11. Schuljahr
Maße 29,7 x 21,0 cm
Erscheint voraussichtlich 01.06.2021
Verlag Westermann

Beschreibung

Das Heft behandelt Beispiele aktueller Forschungsfragen zu Umweltgerechtigkeit und deren geographische Relevanz. Es geht um Zusammenhänge zwischen der Erforschung der Auswirkungen des globalen Wandels sowie gesellschaftlichen Reaktionen auf diese Veränderungen einerseits und sozialwissenschaftlich fundierten Umweltgerechtigkeitsperspektiven andererseits. Ursprünglich fußt das Konzept der Umweltgerechtigkeit auf einer vor allem in Nordamerika verorteten politischen Bewegung. Im Zusammenhang mit einem theoretisch-fundierten Forschungsansatz ergeben sich für die Geographie neue Perspektiven auf aktuelle Fragestellungen der Gesellschaft-Umwelt-Beziehungen.


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

GEOGRAPHISCHE RUNDSCHAU abonnieren und Vorteile sichern!

Das führende Magazin für den wissenschaftlichen Transfer!

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv der GEOGRAPHISCHEN RUNDSCHAU kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Zugehörige Produkte

Geographische Rundschau
Tourismus
Ausgabe 1-2/2021 (Januar/Februar)

Geographische Rundschau
Klimawandel und Gesundheit in Europa
Ausgabe 3/2021 (März)

Geographische Rundschau
Megaprojekte in Asien
Ausgabe 4/2021 (April)

Alle 5 Produkte dieses Jahrgangs anzeigen

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden