Aufgabe 11: Evaluierung und Weiterentwicklung


Wenn das Medienkonzept steht, die Ausstattung vorhanden ist und erste Umsetzungsschritte bereits erfolgt sind, gilt es, an Evaluierung und Weiterentwicklung des Konzepts zu denken. Das ist zunächst Aufgabe der Steuergruppe. Sie sollte das Kollegium einbeziehen und dessen Erfahrungen berücksichtigen. Das kann zum Beispiel durch einen Fragebogen oder durch Rückmeldungen aus den Fachkonferenzen geschehen. Auch in dieser Phase bietet die Begleitung durch einen externen Berater oder „kritischen Freund“ oft wertvolle Hinweise.

Materialien zum kostenlosen Download

Ausblick: Medienbildung und gute Schule


Wenn Sie mit Ihrer Schule mit der Evaluierung bisheriger Maßnahmen begonnen haben, dann haben Sie bereits ein gutes Stück auf dem langen Weg der Medienbildung zurückgelegt. Sicher hat es Diskussionen und Unstimmigkeiten gegeben, sicher hat streikende Technik zwischendurch für Ärger gesorgt. Aber hoffentlich haben Sie auch festgestellt, wie sehr die Einbindung moderner Medien Schülerinnen und Schüler motivieren kann, wie fruchtbar sich kollegiale Zusammenarbeit entwickelt und wie die Nutzung von Medien dazu beitragen kann, gute Schule zu machen.