Ein Erbe der Menschheit: Mikroplastik im Meer

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe Juni Heft 6 / 2018

Produktinformationen

Produktnummer OD200030011215
Schulform
Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 1
Erschienen am 01.06.2018
Dateigröße 45,3 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Christian Hohe

Beschreibung

Schätzungen gehen davon aus, dass jährlich 4,8-12,7 Mio. t Plastik in die Ozeane gelangen. Nur 1 % findet sich sichtbar an der Meeresoberfläche wieder. Der Rest wird zu immer kleineren Partikeln zerrieben, jedoch nicht zersetzt: Mikroplastik.

Schlagworte: Anthropozän, Ozean, Müll

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Urbane Transformationen unter dem Leitbild der Nachhaltigkeit

Dateigröße: 232,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Koproduktive Ansätze zur Lösung der globalen Wohnraumkrise
Zwischen informellen Selbstversorgungspraktiken, Staat und Markt

Dateigröße: 138,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Wie können Städte voneinander lernen?
Der Beitrag von Städtenetzwerken für die globale urbane Transformation

Dateigröße: 197,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 12 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete