Die Argumentationswippe

Gewichtetes Urteilen veranschaulichen und reflektieren am Beispiel von Entwicklungsindikatoren

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe 10/2019 (Oktober)

Produktinformationen

Produktnummer OD200029014268
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 8. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 01.10.2019
Dateigröße 262,7 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Kim Grieszat, Markus Seibel, Jonas Tumbrink
Verlag Westermann

Beschreibung

Eine Argumentationswippe eignet sich zur übersichtlichen Darstellung zahlreicher Argumente und erleichtert so das Bilden multiperspektivischer geographischer Urteile. Hierbei ermöglicht die Gewichtung der Argumente, die beim Platzieren auf der Pro- bzw. Kontra-Seite vorgenommen wird, eine Reflexion über persönliche Wertmaßstäbe.

Schlagworte: Armut, Hunger, Eine Welt, beurteilen, Modell, MDG, bewerten, SDG, Millenniumsziel, Entwicklung, Argumentationswippe

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Ethisches Urteilen im Geographieunterricht fördern

Dateigröße: 123,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Rote Karte für Skiurlauber?
Einen eigenen Standpunkt finden

Dateigröße: 622,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 6. Schuljahr bis 5. Schuljahr

Fridays For Future
Ökologische Argumentationen ethisch beurteilen und bewerten

Dateigröße: 284,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete