Praxis Philosophie und Ethik

Ernst Tugendhat
Ausgabe 3/2021 (Juni)

Erhältlich als

Druckausgabe
Digitalausgabe

Produktinformationen

Preisanteile
23762103 Print (red.MwSt) 17,10 €
23762103 sonstige Digitalleist.(volle MwSt) 0,90 €
Artikelnummer 23762103
Schulfach Ethik, Philosophie
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Maße 29,7 x 21,0 cm
Erscheint voraussichtlich 01.06.2021
Verlag Westermann

Beschreibung

Es gibt gewiss viele Gründe, Ernst Tugendhat ein Autorenheft zu widmen. Tugendhat ist ein Generalist: Er philosophierte u. a. prominent zu fast allen wichtigen Themen, die auch Gegenstand des Philosophie- und Ethikunterrichts sind: zur Moraltheorie, zu Gerechtigkeit und Menschenrechten, zu Krieg und Frieden, zum Freiheitsdiskurs, zur Anthropologie, zu Logik und Semantik, zu Religion und Religionskritik; zu Sterben und Tod. Tugendhat schreibt pointiert, wohltuend unprätentiös, sehr selbstkritisch und zugleich in einem Duktus und Stil, der viele seiner Texte auch für Schülerinnen und Schüler relativ leicht verständlich macht - kein Zufall also, dass Textauschnitte aus Tugendhats Werken sich auch regelmäßig in Schulbüchern für den Philosophie- und Ethikunterricht finden. Die Unterrichtseinheiten des Hefts orientieren sich an den für den Philosophie- und Ethikunterricht bedeutsamen Themen der Philosophie Tugendhats: seinem viel beachteten und unorthodoxen Verständnis von Moralbegründung, das nach seiner Überzeugung nicht nur die normative Frage nach der Begründetheit der moralischen Sollensforderung, sondern ebenso die Frage nach der subjektiven Motivation für moralisches Handeln zu beantworten hat. Es folgen UE zu Tugendhats egalitaristischem Konzept von Gerechtigkeit und zu seinem kompatibilistischen Verständnis von Willensfreiheit. Zusammen sind das die Themen, die den harten Kern jedes elaborierten Ethikunterrichts ausmachen, und Tugendhats Positionen dazu gelten vielen, als hochgradig plausibel und wegweisend.


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

PRAXIS PHILOSOPHIE & ETHIK abonnieren und Vorteile sichern

Materialien für die Sek. I und II

Die Zeitschrift erscheint als Print- und als digitale Version. Beiträge und Materialien können im Online-Archiv von PRAXIS PHILOSOPHIE & ETHIK kostenlos recherchiert und heruntergeladen werden (nur für Privatpersonen).
Jetzt kostengünstig Probelesen oder gleich zum Vorteilspreis abonnieren!

ZU DEN ABO-ANGEBOTEN

Zugehörige Produkte

Praxis Philosophie und Ethik
Leistungskontrollen und Bewertungskriterien
Ausgabe 1/2021 (Februar)

Praxis Philosophie und Ethik
Wahrhaftigkeit und Lüge
Ausgabe 2/2021 (April)

Alle 3 Produkte dieses Jahrgangs anzeigen

HeftPlusWeb

Die Ergänzung zum Heft.

Durch den Kauf dieses Heftes haben Sie die Möglichkeit, unser HeftPlusWeb-Angebot zu nutzen. Ihren HeftPlusWeb-Code finden Sie im jeweiligen Heft. Geben Sie Ihren Code einfach im nachfolgenden Eingabefeld ein.

Die Inhalte zu diesem Produkt sind noch in Arbeit.

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden